Slums und Paläste

Ich reise auf die Philippinen und treffe mich mit früheren Slum-Bewohnern, die von der Regierung umgesiedelt wurden und darunter leiden.

 

Nicht überall gibt es große Slumgebiete wie in Manila. Am Ende hat jeder Ort seinen kleinen Slum. Oft sieht man die Slums auch nicht sofort, weil die Hütten zwischen normalen Gebäuden stehen.

In "meiner" Stadt Cagayan de Oro hat sich nicht nur ein Slumgebiet an der Müllkippe angesiedelt, sondern die Müllhalde gibt den Slumbewohnern auch ihr tägliches Einkommen. Kommt mal mit, als ich am Arschloch der Stadt war.

 

Ich war am Arschloch der Stadt

 

VIDEO (5:01) von Mathias Peer

 

 

Hier ist nichts zu kopieren!