Tourismus auf der Insel Luban

 



 

Südwestlich von Manila und nordöstlich der Insel Mindoro liegt die Inselgemeinde Lubang. Diese malerische, aus 10 Barangays bestehende Gemeinde mit etwa 35.000 bemerkenswert gastfreundlichen und warmherzigen Einwohnern wird von Nagsugbu und Calatagan, beide in Batangas, mit regelmäßigen täglichen Pumbootsfahrten angefahren.

Von den kleineren Inseln ist Cabra die beliebteste. Als Standort des Leuchtturms der Insel Cabra, der während der spanischen Ära erbaut wurde, hat Cabra eine gewisse religiöse Bedeutung für die Menschen in Lubang. Es war auf dieser winzigen, vom Wind verwehten Insel, wo eine kleine Gruppe junger Mädchen behauptete, die Heilige Jungfrau Maria sei ihnen mit einer äußerst dringenden Botschaft erschienen. Obwohl die Unterkünfte auf der Insel Lubang begrenzt sind, sind die unerforschten Strände, die atemberaubende Unterwasserwelt, die malerischen Aussichten und vor allem die wunderbar liebenswürdigen Menschen einen Besuch wert.

 

Video (5:54) von Richard de la Fuente

 



Hier ist nichts zu kopieren!