Im Venedig der Philippinen – Sitangkai

 


 

Wahrscheinlich der einzige Ort auf der Welt, der den Titel "Das Venedig Asiens/Süd" tragen kann, wenn man bedenkt, dass er ähnlich aufgebaut ist.

Sitangkai ist eine großer Ort, der auf einer Sandbank gebaut ist und aus einem langen großen Kanal besteht, der durch sie hindurchführt und in den kleinere Kanäle münden.

Sie nimmt den Ort auch deshalb ein, weil sie wahrscheinlich der einzige Ort auf den Philippinen mit einem schwimmenden Markt ist.

Nur 20 Minuten Bootsfahrt von Sibutu entfernt gelegen, ist dies wahrscheinlich der Höhepunkt der Reise.

Die Leute von der Stadthalle waren auch so freundlich, mich zu einem Imbiss einzuladen!

Nicht zu vergessen die Insel Sikulan, die absolut südlichste Insel der Philippinen!

Ich wünschte, ich hätte mehr Zeit für diese ganze Reise. Das nächste Mal werde ich sicherlich zwei ganze Tage für Sibutu und Sitangkai reservieren!

 

TAWI-TAWI

 

Video (13:00) von Magniko

 



Hier ist nichts zu kopieren!