Ein Wald in der Stadt Bacolod

 



 

Negros Waldpark: Ein Wald im Herzen der Stadt

Der Park wurde 1986 gegründet. Er widmet sich der Wiederaufforstung von Wäldern sowie der Rettung und Aufzucht gefährdeter Arten in Gefangenschaft.

Zu den Zielen der von der Talarak Foundation verwalteten Einrichtung gehören die Schaffung von Wildtierreservaten, die Organisation von Waldgemeinschaften, Naturschutzerziehung, alternative Lebensgrundlagen und nachhaltige Projekte. Sie setzt sich für die Aufklärung von Landwirten, Studenten, Gemeindemitgliedern und zivilgesellschaftlichen Organisationen darüber ein, wie wichtig es ist, unsere Wälder zu erhalten und die dort lebenden Wildtiere zu schützen.
Viele Menschen kommen täglich in den Park und bringen ihre Wertschätzung für den Park in den sozialen Medien zum Ausdruck.

Der Park beherbergt rund 150 Tiere, darunter Säugetiere, Reptilien und Vögel.

 

NEGROS OCCIDENTAL

 

Video (3:43) von Random Adventures PH