Am Dolomitstrand von Manila

 

Philippinen Spaziergang am künstlichen weißen Sandstrand von Metro Manila | MANILA BAYWALK DOLOMITE BEACH

Die Videoaufnahmen wurden am 28. Oktober von 15:40 bis 16:30 Uhr gedreht.

Vor dem Sanierungsprojekt war dieser Bereich und die gesamte Bucht von Manila stark verschmutzt.
Früher war es nur eine übel riechende Manila-Bucht in der dicht besiedelten Stadt, die normalerweise mit Tausenden von Tonnen Müll bedeckt ist.
Nach der massiven Säuberungsaktion hat sich die Manila Bay stark verändert.

Der Manila Baywalk Dolomite Beach ist Teil des Manila Bay’s Rehabilitation Program, das durch den Prozess der Strandaufschüttung entstanden ist.
Er ist nicht mit Sand, sondern mit kleinen Dolomitsteinen bedeckt, die in der Regel bei der Schaffung künstlicher Strände auf der ganzen Welt verwendet werden.
Ja, es gibt Tausende von fantastischen Stränden im Land, aber dass der Dolomite Beach mitten im geschäftigen und bevölkerten Metro Manila liegt, ist einfach großartig.

 

Video (22:13) von PH Dot Net