Zur Erinnerung an den alten Bolonsiri Friedhof

 

Als vor etwa 40 Jahren das heutige Gelände des Bolonsiro-Friedhofs von der Stadt als öffentliche Begräbnisstätte zur Verfügung gestellt wurde, durfte ich bei einer der ersten Beerdigungen dabei sein.

Damals hatte man sich noch keine Gedanken über die Anlage von Wegen und Plätzen gemacht. Das daraus resultierende Chaos ist heute sehr gut zu sehen und muss nicht weiter beschrieben werden.

Der Hauptgrund für die jetzt begonnene Neugestaltung ist jedoch, dass die für die Einbalsamierung verwendeten Chemikalien in den Boden und das Grundwasser gelangen. Auf anderen Gräbern wird von den Familien ein weiteres Grab aufgesetzt. Andere Familien beschließen, Gräber zu öffnen und ihre Toten aus Platzmangel in einem bereits benutzten Grab zu bestatten.

Darüber hinaus gibt es keinen Platz mehr und bestehende Gräber werden mit neuen Gräbern überdeckt, wenn man sieht, dass ein Grab nicht gepflegt wird.

Mit diesem Video möchte ich diese 40 Jahre Bestattungen in Cagayan de Oro City, Nord-Mindanao, dokumentieren und nicht vergessen, wer bald den neuen Bolonsiri-Friedhof, Cagayan de Oro City, Nord-Mindanao, Philippinen, zur Verfügung haben wird.

 

Video (8:02) von Philippine Magazine