Mt. Guiting Guiting, Sibuyan Island, Romblon

Anfang des Weges: Bgy Tampayan, Magdiwang, Romblon, Philippinen
Ende des Pfades: Sitio Olango, San Fernando, Romblon
Länge des Weges: 18 km (Tampayan – Olango Traverse)
Schwierigkeitsgrad: Schwer
Höhenunterschied: 2136m
Bedingungen: Der Weg besteht größtenteils aus Wäldern, moosbewachsenen Wäldern und felsigem Terrain
Wasserquellen: Bulod-Quellen, Mabel-Quellen, Camp 3 Olango und Olango-Fluss
Besonderheiten: Blick auf den Guiting Guiting National Park und die Sibuyan See
Kalkablagerungen: Einige
Rattan: Einige
Giftefeu: Keine
Brennnessel: Keine
Campingplätze: 3 in Tampayan und 3 in Olango Side. Das Summit Camp wird für Notfälle genutzt.
Anmeldung und Führer erforderlich: Ja

ROMBLON