Basilica del Santo Nino und das Magellans Kreuz

Weiterfahrt nach Cebu City, um das Magellan-Kreuz und die Basilika Del Santo Nino zu besuchen. Das Kreuz befindet sich direkt in der Stadt an der belebten Magellanstraße, nicht weit von anderen Sehenswürdigkeiten wie Fort San Pedro und der Basilica del Santo Nino entfernt. Das Kreuz ist eines der bekanntesten Wahrzeichen in Cebu und nach dem portugiesischen Entdecker Ferdinand Magellan benannt. In der Nähe von Magellans Kreuz befindet sich die Basilica del Santo Nino. Die Kirche wurde 1565 an derselben Stelle erbaut, an der die Holzstatue von Santo Nino gefunden wurde. Überall auf den Philippinen finden Sie Kirchen in diesem für die Zeit typisch spanischen Stil. Die Basilika ist immer überfüllt und man trifft viele Menschen, ob im Heiligtum oder im Innenhof, der mit Pflanzen und einem kleinen Brunnen geschmückt ist.

Hier ist nichts zu kopieren!