Macahambus Höhle und Schlucht

Die Macahambus Höhle und Schlucht, das sind zwei verschiedene Sehenswürdigkeiten, die nur wenige Fußminuten auseinanderliegen.

Wo? In der Stadt Cagayan de Oro, in Barangay Lumbia. 

Die Höhle liegt direkt an der Strasse und ist nicht zu übersehen. Es gibt ausreichend Parkraum und auch wird jemand dort sein, um Taschenlampen zu verleihen.

Für all diejenigen die Angst in dunklen, engen Räumen haben, es gibt einen gesicherten Weg zum Höhlenausgang. Die eigentliche Höhle ist nur sehr kurz und ist eine Durchgangshöhle. Man geht an der einen Seite hinein und kommt an der anderen Seite wieder heraus.

Hier befindet sich ein Aussichtsplattform aus Stahl, hoch über dem Cagayan Fluss. Wer Glück hat sieht einige White Water Rafter, die sich unten ihren Weg durch die Stromschnellen suchen.

Als nächstes gilt es die Schlucht zu besuchen. Das ist ein Einbruch, der durch Unterspülung entstanden ist. Das Wasser kommt an dem einen Ende der Schlucht aus dem Felsen und verschwindet wieder im Fels am anderen Ende. Die Luft dort unten ist sehr schwül.

Hinunter kommt man auf einer wackeligen Stahlleiter. Früher hatte man aus der Schlucht einen kleinen Freizeitpark mit Zipline un Hängebrücken als Stege zwischen den hohen Baumkronen gemacht, auf denen man dann wieder auf Straßenhöhe wäre. Dies wurde alles bei einem Taifun zerstört und nach vielen Jahren wurde hier wohl aufgeräumt und nun ist die Schlucht wieder das was sie früher einmal war - nur eine Schlucht und Natur pur.

Das Wasser aus der Schlucht, fliesst übrigens unterhalb der Macahambus Höhle in den Cagayan Fluss.

 

Ein Fotobericht über einen eigenen Besuch in der Macahambus Höhle.

In der Makahambus Höhle in Cagayan de Oro

VIDEO (3:35) von shesaiso laroco

Hier ist nichts zu kopieren!